Arche Nova Tiergnadenhof „Vaters Traum“

Arche Nova Tiergnadenhof „Vaters Traum“

Angegliedert an den Wiese-Hof ist ein Arche Nova Tiergnadenhof, der unter dem Schirm der Traumtänzer Stiftung steht.

Die Arche Nova Tiergnadenhöfe sind ein Projekt der Traumtänzer Stiftung. Hier finden Tiere Fürsorge, Raum, Pflege und medizinische Betreuung, frei von Leistungen, die sie dafür erbringen müssen. Mit einer Tierpatenschaft helfen Sie mit, dieses Projekt zu unterstützen. 

Arche Nova Tiergnadenhöfe

Die Arche Nova Tiergnadenhöfe vernetzen Menschen, die sich für Tiere einsetzen möchten.

Werden Sie Tierpate/ Tierpatin und leisten Sie so einen wertvollen Beitrag zur Versorgung der Tiere oder verschenken Sie eine Tierpatenschaft an Ihre Lieben.

Mit einer Patenschaft leisten Sie wichtige Hilfe für den Aufbau einer artgerechten Unterbringung, für die notwendige tierärztliche Versorgung, Futter und Pflege für die Tiere. Als Tierpate/Tierpatin sind Sie herzlich willkommen, ihr Patentier zu besuchen und dessen Entwicklung persönlich mit zu verfolgen.

Immer wieder gibt es Menschen, die Tieren einen Platz geben, um ihnen zu helfen oder um sie vor Leid oder Schmerz zu bewahren. Oftmals ist es eine wirtschaftliche Frage, ob und wie viele Tiere aufgenommen werden können. Werden Sie Mitglied im Verbund der Arche Nova Tiergnadenhöfe und nehmen Teil an der Patenschafts-Vermittlung der Traumtänzer-Stiftung.

Ein Dankeschön an dieser Stelle für alle Menschen, die sich für Tiere engagierenJ.

Wir stellen vor

Hannes,
ein Isländer, kam 2013 auf den Arche Nova Tiergnadenhof „Vaters Traum“, in Prichovice, in Tschechien. Bei einem Sturz wurden sein Brustbein und die Rückenwirbel schwer verletzt und bereiteten ihm lange Zeit Schmerzen. Hannes ist sehr kinderfreundlich. Aufgrund der fürsorglichen Pflege auf dem Tiergnadenhof, kann Hannes heute wieder leichtere Personen auf seinem Rücken tragen.

Nepomuk,

genießt seit 2016 auf dem Tiergnadenhof „Vaters Traum“ seinen Altersruhesitz.

Giovanni,

ist ein Noriker, ein Kaltblutpferd aus dem Südschwarzwald. Seine Arthrose in der Hüfte bereitet ihm zunehmend Schwierigkeiten, so dass er seine ursprüngliche Aufgabe, als Reit – und Kutschpferd, nicht mehr ausüben kann. Giovanni lebt seit 2014 auf dem Tiergnadenhof „Vaters Traum“.

Tinker Bell

Hook

Auf dem Tiergnadenhof leben weitere Tiere, wie Hasen, Katzen und 2 Hunde (Momo und Monti). Die Tiere wurden teilweise am Waldrand ausgesetzt, von barmherzigen Menschen aufgelesen und zu uns gebracht. Momo und Monti kamen im Dezember 2019 zu uns aus einem rumänischen Tierheim. Dort sollten sie eingeschläfert werden, weil sie den rumänischen Winter nicht überlebt hätten.

engagieren Sie sich als Freiwillige*r

Unser Planet – unsere Zukunft
Freiwilligenarbeit ist eine großartige Möglichkeit, sich an allen Aktionen auf dem Hof zu beteiligen, neue Fähigkeiten zu erlernen und Einblicke in unsere Gemeinschaft zu gewinnen. Gern bieten wir Ihnen einen kostenlosen Campingplatz und eine kostenlose Mahlzeit am Tag. Die Unterbringung in unserem Gästehaus erfolgt auf eigene Kosten. Zu den Aufgaben der Freiwilligen gehören z.B. Aufbau der Infrastruktur, Mitwirkung bei der Permakultur, Mitwirkung bei der Tierversorgung, Zubereitung von Speisen, Dekoration, Beschilderung, Lebensmittelverkauf, Unterstützung mit Kindern mit Aktivitäten und Aufsicht, Sauberhalten des Platzes (Toiletten, Müll, Recycling).
Wenn Sie der Meinung sind, dass Freiwilligenarbeit der richtige Weg ist, senden Sie uns bitte eine Mail. Wir werden uns dann bei Ihnen melden.